The Hebrew Univesity of Jerusalem האוניברסיטה העברית בירושלים The Hebrew University of Jerusalem

The Richard Koebner Minerva Center for German History

Home - Academic Members - Prof. Moshe Zimmermann

Personal


Prof. Moshe Zimmermann

Born 1943, Jerusalem
Richard M. Koebner Professor of German History,
Director of the Koebner Center

E-mail: mszimm@pluto.mscc.huji.ac.il


Fields of Interests


  • Social and cultural history of Germany in the 18th-20th centuries.
  • History of the German Jews.
  • History of Anti-Semitism.
  • Visual history.
  • History of sports.

Abstracts of Current Research


German Jewry during the Second World War


Publications


Books

  1. Hamburgischer Patriotismus und deutscher Nationalismus. Die Emanzipation der Juden in Hamburg 1830-1865, Hamburg, Hans Christians, 1979.
  2. Wilhelm Marr - der Patriarch des Anitsemitismus, Jerusalem, Shazar, 1982. (Hebr.)
  3. Wilhelm Marr - The Patriarch of Antisemitism, New York, Oxford UP, 1986.
  4. Wende in Israel- Zwischen Nation und Religion. Berlin 1996
  5. Geschichte der Deutschen Juden 1914-1945 München, Oldenbourg, 1997.
  6. Deutsch-Jüdisch, München, 2000.
  7. Die deutschen Juden in der Geschichte der Shoah: Keine Exklave! Tübingen 2002.
  8. German Past - Israeli Memory. Tel Aviv 2002. (Hebr.)
  9. Goliaths Falle. Berlin 2004.
  10. Deutsch-jüdische Vergangenheit: Der Judenhass als Herausforderung. Paderborn 2005.
  11. Deutsche gegen Deutsche.
    das Schicksal der Juden 1938-1945
    . Berlin 2008
    11. a. Germanim neged Germanim (Hebr.) Tel-Aviv 2013
  12. Die Angst vor dem Frieden. Das Israelische Dilemma. Berlin 2010
  13. (with E. Conze, N. Frei, P. Hayes), Das Amt und die Vergangenheit. Deutsche Diplomaten im Dritten Reich und in der Bundesrepublik. München 2010

Books edited

  1. Crises of German Nationalism in the 19th and 20th Centuries, Jerusalem, Magnes Press, 1982. (Hebr.)
  2. Germany after 1945 - Overcoming the Trauma?, Jerusalem, Magnes Press, 1984. (Hebr.).
  3. Opposition to National-Socialism, Jerusalem, Magnes Press, 1986. (Hebr.).
  4. (with J. Salomon & M. Stern), Studies in Historiography, Jerusalem, Shazar, 1987. (Hebr.).
  5. Germany's Singular History, Jerusalem, Magnes Press, 1989. (Hebr.)
  6. 'Normal Relations' - 25 Years German-Israeli Relations, Jerusalem, Magnes Press, 1993. (Hebr.).
  7. (with W. Weidenfeld), Beyond Sovereignty? The European Integration. Jerusalem 1996.
  8. (with O. Heilbronner), The Germans 1945-1990. Jerusalem 1998. (Hebr.)
  9. The Third Reich - A Historical Reassessment. Jerusalem 1999 (Hebr.)
  10. Germany and Eretz Israel - Cultural Encounter? Jerusalem 2004. (Hebr.)
  11. (with Haim Bresheeth, Shlomo Sand), Cinema and Memory - A Dangerous Relationship? Jerusalem 2004. (Hebr.)
  12. (with Sabine Falch) Israel-Österreich. Von den Anfängen bis zum Eichmann-Prozess. Innsbruck 2005.
    1. (with Yotam Hotam) Zweimal Heimat. Die Jeckes zwischen Mitteleuropa und Nahost. Frankfurt 2005.
    2. (with Yotam Hotam) Between two Homelands. The Yekkes. Jerusalem 2005. (Hebr.)
  13. On Germans and Jews under the Nazi Regime. Essays by Three Generations of Historians. Jerusalem 2006.
  14. (with Dan Diner) Disseminating German Tradition. Leipzig 2009.
  15. (with Wulf Hund & Ch. Koller) Racisms made in Germany. Berlin 2011
  16. (with Michael Nagel) Judenfeindschaft und Antisemitiasmus in der deutschen Presse über fünf Jahrhunderte. Erscheinungsformen, Rezeption, Debatte und Gegenwehr Bd. 1-2. Bremen 2013
  17. (with Lorenz Peiffer), Sport als Element des Kulturtransfers. Jüdische Sportler zwischen NS-Deutschland und Palästina. Goettingen 2013 

Articles


 

1. "Gabriel Riesser und Wilhelm Marr im Meinungsstreit", in: Zeitschrift des Vereins für Hamburgische Geschichte   61 (1975), 59-84.

 

2. "Two Generations in the History of German Antisemitism - The Letters of Theodor Fritsch to Wilhelm Marr", in: Leo Baeck Yearbook   XXIII (1978), 89-100.

 

3. "From Radicalism to Antisemitism", in: S. Almog (ed.), Antisemitism through the Ages,  Jerusalem,  1980, 263-277.

 

4. "'Exotic Jewry' and 'Progressive Jewry' - North African Jewry in German-Jewish Periodicals 1806-1840", in: Pe'amim   5 (1980), Jerusalem, 39-54 (hebr.).

 

5. "Einstellungen israelischer Schüler und Studenten zu Deutschland und zur Deutschen Geschichte", in: Aus Politik und Zeitgeschichte  B 39-40 (1980), 19-27.

 

6. "The Influence of German Nationalism on Jewish Nationalism in Germany in the Early 20th Century", in: Zion. Quarterly for Research in Jewish History XLV, No. 4 (1980), Jerusalem, 299-326 (hebr.).

 

7. "History - What and What About?", in: J. Afek (ed.), History and its Teaching Methods,  Jerusalem, 1981, 12-27 (hebr.).

 

8. "Jewish Nationalism and Zionism in German-Jewish Students' Organisations", in: Leo Baeck Yearbook  XXVII (1982), 129-153.

 

9. "Continuity and Crises of German Nationalism", in: M. Zimmermann (ed.), Crises of German Nationalism,  Jerusalem, 1982, 9-40 (hebr.).

 

10. "From Radicalism to Antisemitism", in: The Jerusalem Quarterly  23 (1982), 114-128.

 

11. "A Road not taken - Friedrich Naumann's Attempt to a Modern German Nationalism", in: Journal of Contemporary History  17 (1982), 698-708.

 

12. "Antijüdischer Sozialprotest? Proteste von Unter- und Mittelschichten 1819-1835", in: Herzig, Langewiesche, Sywottek (eds.), Arbeiter in Hamburg, Hamburg, 1983, 89-94.

 

13. "The Historical Setting of German Totalitarianism", in: Totalitarian Democracy and After,  Jerusalem, Academy of Sciences, 1984, 118-127.

 

14. "Phoenix with Trauma - The German Federal Republic", in: M. Zimmermann (ed.), Germany after 1945, Jerusalem, 1984, 9-36 (hebr.).

 

15. "Social Structure and Social Expectations in German Zionism Before World War I", in: S. Ettinger (ed.), Nation and History, Jerusalem 1984, 177-199 (hebr.). 

 

16. "The Man who preceded Sombart - Ludolf Holst", in: N. Gross (ed.), Jews in Economic Life,  Jerusalem, 1985 (hebr.).

 

17. "Aufkommen und Diskreditierung des Begriffs 'Antisemitismus'", in: U. Buttner (ed.), Das Unrechtregime,  Hamburg, 1986, Bd. 1, 59-77.

 

18. "The Potential of Resistance among the German Jews", in: M. Zimmermann (ed.),  Opposition to National-Socialism, Jerusalem, 1986, 121-143 (hebr.).

 

19. "'Lessing contra Sem' - Literatur im Dienste des Antisemitismus", in: Moses & Schone (eds.), Juden in der Deutschen Literatur, Frankfurt, 1986, 179-193.

 

20. "Zionism as a Diversionary Activity - German Jews and East European Immigrants", in:  Zionism Studies in the History of the Zionist Movement XII (1987), Tel Aviv, 73-84 (hebr.).

 

21. "Das Gesellschaftsbild der deutschen Zionisten vor dem 1. Weltkrieg", in: Truma, Hochschule für Jüdische Studien, Bd. 1, Wiesbaden, 1987, 139-158.

 

22."Deutschland und deutsche Geschichte in der israelischen Geschichtswissenschaft", in: Internationale Schulbuchforschung. Zeitschrift des Georg Eckert Instituts,  3 (1987), 271-181.

 

23.  :"The 'Structure of Knowledge' of  Geisteswissenschaften" in: M. Silberstein (ed.), The Structure of Knowledge in Curriculum Planning. Jerusalem 1990, 24-31 (hebr.)

 

24. "Eintritt in die Bürgerlichkeit: Vom Selbstvergleich deutscher mit aussereuropäischen Juden im Vormärz", in: J. Kocka (ed.), Bürgertum im 19. Jahrhundert, Bd. 2, München, 1988, 372-391.

 

25. "Measure for Measure: The Sonderweg from an Israeli Perspective", in: M. Zimmermann (ed.), Germany's Singular History,  Jerusalem, 1989, 182-194 (hebr.).

 

26. "Nathan der Schwache und Michel der Starke. Juden und Christen im Wandel der Zeit", in: M. Georg et al. (eds.), Christen und Juden im Gespräch, Regensburg, 1989, 21-38.

 

27. "Deutsche Geschichte in Israel", in: Geschichte und Gesellschaft   15.3 (1989), 423-440.

 

28. "Die aussichtslose Republik - Zukunftsperspektiven der deutschen Juden vor 1933", in: Menora: Jahrbuch für Deutsch-Jüdische Geschichte, 1990, 152-183.

 

29. "Jewish History and Jewish Historiography - A Challenge to Contemporary German Historiography", in: Leo Baeck Yearbook   XXXV (1990), 35-52.

 

30. "Aufklärung, Emanzipation, Selbstemanzipation", in: K. Gründer & N. Rothenstreich (eds.), Aufklärung und Haskala in Jüdischer und nichtjüdischer Sicht, Heidelberg, 1990, 143-152.

 

31. "Antisemitismus im Kaiserreich zwischen Modernität und Antimodernismus im Urteil der Renegaten", in: P. Freimark et al. (eds.), Juden in Deutschland, Hamburg 1991, 196-206.

 

32. "Biography as a Historical Monograph", in: Tel Aviver Jahrbuch für Deutsche Geschichte XX (1991), 449-458.

 

33. "Die Folgen des Holocaust für die israelische Gesellschaft", in: Aus Politik und Zeitgeschichte, B 1-2 (1992), 33-43.

 

34. "Moderne jüdische Geschichte als Testfall der europäischen Geschichte", in: Manfred Buhr (ed.), Das geistige Erbe Europas,  Napels, 1993, 89-100.

 

35. "Memory of the War and the Holocaust in Germany - The Part of Israel",  in: M. Zimmermann,  (Hg.), "Normal Relations" - 25 Years German-Israeli Relations, Jerusalem, 1993, 87-102.

 

36. "Israels Umgang mit dem Holocaust", in: Rolf Steininger (ed.), Der Umgang mit dem Holocaust nach 1945, Wien, 1994, 387-406.

 

37. "Die Erinnerung an Nationalsozialismus und Widerstand im Spannungsfeld deutscher Zweistaatlichkeit",  in: Jürgen Danyel (Hg.), Die Geteilte Vergangenheit. Zum Umgang mit Nationalsozialismus und Widerstand in beiden deutschen Staaten, Berlin 1995,  133-138.

 

38. "Zur Entstehung einer israelischen Schizophrenie: Amalek und Deutschland in Vergangenheit und Gegenwart", in: K-J Maass (Hg.), Deutschland von Aussen. Der Andere Blick 50 Jahre danach. Rheinbach, 1995,  168-188.

 

39. "The Nazi Comic Film as a Document of Social History" in: B. Z. Kedar (ed.), Popular Cultur.  Jerusalem 1996,  405-421 (hebr.)

 

40. "Die historische Dimension der israelischen Wende" in: Blätter für deutsche und internationale Politik   Nr. 8, 1996, 953-963

 

41. "Between 'Europhoria' and 'Euroskepsis'" in: M. Zimmermann & W. Weidenfeld, Beyond Sovereignty? The European Integration. Jerusalem 1996, 21-34 (hebr.)

 

42. "Die Fußnote als Alibi" in: Julius H. Schoeps (Hg.), Ein Volk von Mördern? Die Dokumentation zur Goldhagen-These Hamburg 1996, 147-154

 

43. "Historikerstreite - The German Example and the Israeli Experience" in: Theory and Criticism 8, 1996, 91-103 (Hebr.)

 

44. "Militär, Militarismus und 'Civil Society' in Israel - eine europäische Erbschaft?" in: Ute Frevert (Hg.), Militär und Gesellschaft im 19. Jahrhundert. Stuttgart 1997, 342-358

 

45. "Nietzsche in Israel" in: W. Stegmaier  & D. Krochmalnik (Hg.), Jüdischer Nietzscheanismus Berlin NY 1997, 404-423 

 

46. "Zionismus und Antisemitismus" in: Der Erste Zionistenkongressvon 1897:  Ursachen, Bedeutung, Aktualität.  Basel 1997,  541-545

 

47. " Zukunftserwartungen deutscher Juden im ersten Jahr der Weimarer Republik" in : Archiv für Sozialgeschichte, Bonn 1997,55-72

 

48. "Chameleon and  Phoenix - The Israeli Public and the German Image" in: Tel Aviver Jahrbuch für deutsche Geschichte 1997, 265-280.

 

49. Introduction to: Michael Stolleis, The Law Under the Swastika: Studies on Legal History in Nazi Germany. Chicago & London 1998, vii-xiii

 

50. "Ein Botschafter des anderen Deutschland in Israel" in: Europa und die Macht des Geistes. Gedanken über Carlo Schmid.  Bonn 1997, 176-190.

 

51. "Von der Verbrennung von Büchern und Menschen" in: Joseph A. Kruse, Bernd Witte, Karin Füllner (eds.), Aufklärung und Skepsis. Metzler Verlag, Stuttgart 1998. 195-209

 

52. "Blind in the Right Eye: Weimar as a Test Case" Israel Law Review  Vol. 32 Nr. 3, 1998, 395-406

 

53. "Die 'Judenfrage' als 'die soziale Frage'. Zu Koninuität und Stellenwert des Antisemitismus vor und nach dem Nationalsozialismus", in: Ch. Dipper, R. Hudemann, J.petersen (Hg.), Faschismus und Faschismen im Vergleich. Vierow bei Greifswald 1998, 149-163

 

54. "‘Die Schmach des Jahrhunderts'. Antisemitische Bewegungen und ‘Alltagsantisemitismus' im Kaiserreich, in der Weimarer Republik und im ‘Dritten Reich'" in: H.Gold & G. Heuberger (Hg.), Abgestempelt. Judenfeindliche Postkarten. Frankfurt 1999. 27-42

 

55. "The Rise and Decline of Antisemitism in Germany" in: O. Heilbronner & J. Borut, German Antisemitism - A Reavaluation. Jerusalem 2000,  19-28 (Heb.)

 

56. "Der Wettbewerb um die Erinnerung an die Shoa: Institutionen, Ideologien und Interessen"  in:  Sabine Hödl &  Eleonore Lappin (Hg.), Erinnerung als Gegenwart. Jüdische Gedenkkulturen. Berlin Wien 2000, 193-210

 

57. "The memory of Catastrophe and Victory and the Israeli Society" Reports, abstracts and round table introductions,  19th International Congress of Historical Sciences. Oslo, 2000, 136-7

 

58. "Die Religion des 20. Jahrhunderts: Der Sport" in: Ch. Dipper et al (Hg.), Europäische Sozialgeschichte.  Festschrift für Wolfgang Schieder. Berlin 2000, 331-350

 

59. "Deutsche Juden und deutsche Umbrüche" in: D. Papenfuß & Wolfgang Schieder (Hg.), Deutsche Umbrueche im 20. Jahrhundert. Köln 2000, 19-30

 

60. "Die Kette der Gewalt" in: M. Dabag, A. Kapust, D. Waldenfels (Hg.), Gewalt. Strukturen. Forme. Repräsentationen.  München 2000, 187-198

 

61. "Mythen der Verfolgung im israelischen Alltag" in: Harald Welzer (Hg.), Das Soziale Gedächtnis: Geschichte, Erinnerung, Tradierung. Hamburg 2001, 296-320

 

62. "Hannah Arendt - the Early ‘Post Zionist'" in: Steven Aschheim (ed.), Hannah Arendt in Jerusalem, Berkeley 2001, 181-193

 

62a. Jerusalem 2007, 202-216

 

63. "The War of Monuments in Memory of Fallen Soldiers in Worls War I" Zmanim  vol 19. No 76, 2001. 6-17 (Heb.)

 

64. "Shoah als Politik", in: Susanne Düwell, Matthias Schmidt (eds.), Narrative der Shoah. Repräsentationen der Vergangenheit in Historiographie, Kunst und Politik, Paderborn-München 2002, 281-292

 

65. "Der Glanz der alten Krone - Religiosität als Faktor der israelischen Politik und Gesellschaft", in: Dietmar Herz  et al. (ed.), Der israelisch-palästinensische Konflikt. Hintergruunde, Dimensionen und Perspektiven, Stuttgart 2002, 55-71

 

66. "Täter-Opfer-Dichotomien als Identitätsformen", in: Konrad H. Jarausch (ed.), Verletztes Gedächtnis. Erinnerungskultur und Zeitgeschichte im Konflikt, Frankfurt/NY 2002, 199-216.

 

67. "Zwischen Selbstbehauptung und Diskriminierung: Deutsch-jüdische Turn- und Sportzeitungen", in: Michael Nagel (ed.), Zwischen Selbstbehauptung und Verfolgung. Deutsch-Jüdische Zeitungen und Zeitschriften, Hildesheim  2002, 295-314

 

68. "Die Antike als Erinnerungsarsenal: Vorbilder des jüdischen Sports", in: Yotam Hotam, Joachim Jacob (eds.), Populäre Konstruktion der Erinnerung im deutschen Judentum und der Emigration" Göttingen 2004, 33-51.

 

69. "Das neue Judentum zwischen Shoah und Nation", in: Wolfram Kinzig (ed.), Judentum und Christentum zwischen Konfrontation und Faszination. Ansätze zu einer neuen Beschreibung jüdisch-christlicher Beziehungen. Stuttgart 2002, 197-210

 

70. "Muscular Jewry - the Remedy to Nervous Jewry" Zmanim  Nr. 83, 2003,  56-65  (Hebr).

 

70a. "Muscle Jews vs. Nervous Jews" in: Michael Brenner & Gideon Reuveni (eds.), Emancipation through Muscles. Jews and Sports in Europe. Lincoln/London 2006, 13-26

 

70b. "Muskeljuden versus Nervenjuden" in: Michael Brenner & Gideon Reuveni (Hg.), Emanzipation durch Muskelkraft. Juden und Sport in Europa. ;Göttingen 2006. 15-28

 

71. Hollywood and the Representation of the Nazi Concentration Camps in ‘Real Time'" in: Zimmermann, Sand, Beresheet (eds).), Cinema and Memory - a Dangerous Relationship. Jerusalem 2004, (hebr.) 133-152

 

71a. "Hollywoods Bilderverbot.. Das 'Dritte Reich' in Real Time"  in: Bettina Bannasch, Almuth Hammer (Hg.), Verbot der Bilder . Gebot der Erinnerung. Mediale Repräsentation der Schoah. Frankfurt 2004, 233-256

 

71b. "Wie sieht ein 'Nazi' aus? Hollywoods Drittes Reich im Film." Schriften der Stiftung Bibliothek des Ruhrgebiets Heft 15, Bochum 2004

 

72. "Volk und Land - Volksgeschichte im deutschen Zionismus" in: Manfred Hettling (Hg.), Volksgeschichten in Europa der Zwischenkriegszeit. Göttingen 2003, 96-119

 

73. "Im Arsenal des Antisemitismus" in: Doron Rabinovici, Ulrich Speck & Natan Sznaider (Hg.), Neuer Antisemitismus? Eine globale Debatte. Frankfurt 2004, 294-309

 

74. "Antisemitism Now" in: Yfaat Weiss & Gilad Margalit (eds.), Memory and Amnesia. The Holocaust in Germany. Tel Aviv 2005 (hebr.) 444-457

 

75. "Yitzhak Rabin. 4 November 2005" in: Michael Sommer (Hg.), Politische Morde. Vom Altertum bis zur Gegenwart. Darmstadt 2005, 247-256

 

76. "Mohammed als Vorbote der NS-Judenpolitik? Zur Wechselseitigen Instrumentalisierung von Antisemitismus und Antizionismus" in: Tel Aviver Jahrbuch für deutsche Geschichte XXXIII 2005, 290-305

 

77. "The Idea of the University, Science and State in Historical Perspective" in: Ilan Gur-Ze`ev (ed.), The End of Israeli Academia? Haifa 2005, 69-91 (hebr.)

 

78. "Angewandte Geschichte"  in: M. Huber & G. Lauer (Hg.), Wissenschaft und Universität. Selbstportrait einer Generation. Köln 2005. 145-154

 

79. "Politisierte Theologie des Judentums" in: Bernd Witte / Mauro Ponzi (Hg.), Theologie und Politik. Walter Benjamin und ein Paradigma der Moderne. Berlin 2005. 150-163

 

79a. "La teologia politicizzata dell'ebraismo" in: Muro Ponzi & Bernd Witte, Teologia E Politica. Torino 2006, 425-442

 

80. "Der Effect der Shoah-Erinnerung im Nahost-Konflikt" in: Alfons Kenkmann/Hasko Zimmer (Hg.), Nach Kriegen und Diktaturen. Umgang mit Vergangenheit als internationales Problem - Bilanzen und Perspektiven für das 21. Jahrhundert. Essen 2006, 19-28

 

81. "Die transnationale Holocaust-Erinnerung" in: Gunilla Budde, Sebastian Conrad, Oliver Janz (Hg.), Transnationale Geschichte. Themen, Tendenzen und Theorien. Göttingen 2006, 202-216

 

82. "Religion, Medien und Terror"  in: Michael Meyer-Blanck, Görge Hasselhoff (Hg.), Krieg der Zeichen? Zur Interaktion von Religion, Politik und Kultur Würzburg 2006, 219-226

 

83. "Wie viel Zufall darf Geschichte vertragen? Über politische Zeit- und Krisenwahrnehmung deutscher Juden im Januar 1933" in: Raphael Gross & Yfaat Weiss (Hg.), Jüdische Geschichte als Allgemeine Geschichte. Göttingen 2006, 288-302

 

84. "Strukturmerkmale der deutschen Geschichte - Deutsche Juden: Transterritoriale Kohärenzen" in: Anselm Doering.Manteuffel (Hg.), Strukturmerkmale der deutschen Gewschichte des 20. Jahrhunderts.  München 2006, 253-269

 

85. "Die Normalisierung der 'besonderen Beziehungen'. Johannes Rau und Israel" in: Jürgen Mittag/Klaus Tenfelde (Hg.), Versöhnen statt Spalten. Johannes Rau, Sozialdemokratie, Landespolitik und Zeitgeschichte. Oberhausen 2007, 285-297

 

86 "Israels Spagat -Reactionary Modernism", in: U. Schneider & L. Raphael (Hg.), Dimensionen der Moderne. Frankfurt a/M 2008,167-176


87. "Israels Spagat - Reactionary Modernism". In: U. Schneider & L. Raphael (Hg.), Dimensionen der Moderne. Festschrift für Christof Dipper. Frankfurt 2008, 167-176
 
88. "Alte Geschichte und 'neue' Historiker in Israel" in D. Bussiek & Simona Göbel (Hg.), Kultur, Politik und Öffentlichkeit. Kassel 2009, 542-555
 

89. "Erinnerungsbrüche - Jüdische Jugendbewegung: Von der Wacht am Rhein yur Wacht am Jordan" in: Historische Jugendforschung Bd. 5/2008. Erlebnisgenerationen - Erinnerungsgemeinschaften. Die Jugendbewegung und ihre Geschichte. Schwalbach/Ts 2009, 49-60

 

90. "Israel's Prenatal Memory: Born 1948 - Traumatized 1938" in: Ruth Wodak, Gertraud Auer Borea (eds.), Justice and Memory. Confronting Traumatic Pasts. Wien 2009. 309-316 

 

91. „The future of German Jewish Studies: Revision? Not again” LBYB 2009, 53-56

 

92. „Zukunftserwartungen der deutsch-jüdischen Gesellschaft im langen 19. Jahrhundert“. Aschkenas. Zeitschrift für die Geschichte und Kultur der Juden Bd.18/19, 2008/9, 25-40

 

93. "Kommentar" in: Barbara Stambolis, Leben mit und in der Geschichte. Westdeutsche Historiker des Jahrgang 1943. Essen 2010, 299-304

 

94. „60 Jahre Staat Israel - 100 Jahre Nahost-Konflikt“. In: Ingrid Boehler et al. (Hg.), 1968-Vorgeschichten-Folgen. 7. Oesterreichischer Zeitgeschichtentag 2008, Innsbruck 2010, 904-914.

 

95. “Genocide and the Genocide Convention in Israel” in: Ch. Safferling & E. Conye (eds.), The Genocide Convention Sixty Years after its Adoption. Hague 2010, 125-132

 

96. “Israel oder die Angst vor dem Frieden” Blätter für deutsche und internationale Politik. Heft 11, 2010, 95-106

 

97. „Secrets and Revelations: The German Foreign Ministry and the Final Solution“ Israel Journal of Foreign Affair V. Nr. 1, 2011, 115-124

 

98. „Massenmord durch Giftgas in den Wahrnehmung von Überlebenden“ in: G. Morsch & B. Perz (Hg.), Neue Studien zu nationalsozialistischen Massentötungen durch Gas. Berlin 2011, 11-20

 

99. „Entscheidungen im Nahost-Konflikt“ in: I. Böhler,E.Pfanzelter, R.Steininger (Hg.), Stationen im 20. Jahrhundert. Innsbruck 2011. 245-252

100. „Heilige Gewalt. Israel Eldad: Der erste Zehnte“ in: Uffa Jensen et al. (Hg.), Gewalt und Gesellschaft. Klassiker modernen Denkens neu gelesen. Göttingen 2011

101. „Israel und die anderen. Fussball als Barometer für bilaterale Beziehungen“,  in: Gisela Dachs (Hg.), Jüdischer Almanach: Sport. Tel Aviv 2011, 176-186

102. „Israel und die anderen. Fussball als Barometer für bilaterale Beziehungen“,  in: Gisela Dachs (Hg.), Jüdischer Almanach: Sport. Tel Aviv 2011, 175-185

 

103. „Between Jew-Hatred and Racism. The German Invention of Antisemitism”. In: W.Hund, Ch.Koller, M.Zimmermann (eds.), Racisms Made in Germany. Berlin 2011, 41-65

 

104.  „Judentum“ in: Pim de Boer et al. (Hg.), Europäische Erinnerungsorte Band 1. Mythen und Grundbegriffe. München 2012, 113-122

 

105. "Trainer Emanuel Schaffer und die israelische Aufarbeitung der Geschichte" in: D. Blecking/L. Peiffer (Hg.), Sportler im 'Jahrhundert der Lager'. Göttingen 2012, 131-142

 

106. "Juden und Protest" in: Gisela Dachs (Hg.), Jüdischer Almanach: Proteste. Berlin 2012, 13-24

 

107. "The 'Political Archive' of the German Foreign Office and 'Coping with the Past'", Archion, The Israeli Journal of Archives No. 17, 2013, 11-18 [Hebr.]

 

108. "Facelift – Das Image der Deutschen in Israel seit der Wiedervereinigung" in: Jose Brunner (Hg.), Deutsche(s) in Palästina und Israel. Tel Aviver Jahrbuch für deutsche Geschichte 2013, 288-304

 

109. "Judenfeindschaft, Antisemitismus, Neuer Antisemitismus" in: Nagel/Zimmermann (Hg.), Judenfeindschaft und Antisemitiasmus in der deutschen Presse über fünf Jahrhunderte. Erscheinungsformen, Rezeption, Debatte und Gegenwehr . Bremen 2013, Bd. 1, 1-16

110. "Staatsbürgerschaft im 'jüdischen und demokratischen Staat'", in: E. Wagner&K.Scherpe (Hg.) Staatsbürgerschaft Citizenship. Berlin 2013, 94-102

 

Miscellany

 

1."Mosse and German Historiography" in George Mosse, on the Occasion of his Retirement. Jerusalem 1986, 19-21

                               

2. "Entwicklungen und Perzeptionen der deutschen Frage" in: J. Calließ (Hg.), Die deutsche Einheit als europäische Frage. Loccumer Protokolle 54/90, 1990,  38-44.

 

3. "The role of Antisemitism in the radikal-right-Syndrom" Kivunim, 1990 (1), 99-106 [Hebr.]

 

4. "Das östliche Mittelmeer nicht ausblenden" in:  Werner Weidenfeld (Hg.), Herausforderung Mittelmeer. Aufgaben europäischer Politik. Gütersloh 1992, 146-7

 

5.  "Liberale Intoleranz: Liberalismus und Antisemitismus" in: Fr. Naumann Stiftung (Hg.),Vom liberalelen Umgang mit Minderheiten. Rasstatter Tagung 16.10.93. Gummersbach 1994, pp. 9-20  .

 

6.  "Das Ende des Antisemitismus - der Stellenwert der Judenfeindschaft im Rechtsextremismus" in: D. Schlegel (Hg.), Der Neue Nationalismus Schwallbach 1994  pp. 247-252

 

7. "Amalek? Zur Einstellung der israelischen Gesellschaft gegenüber Deutschen". In: Shmuel Bahagon (Hg.), Recht und Wahrheit bringen Frieden. Festschrift für Niels Hansen. Gerlingen 1994, 309-319

 

8. "Festungsnmentalität und Verfolgungswahn. Die israelische Gesellschaft und der Friedensprozess" in: Internationale Politik Bonn 1994 (4), 49-56

 

9. "Deutsche Verantwortung in der  Welt zwischen Stigma und Normalität " in: J. Calließ  (Hg.), Stigma und Normalität 50 Jahre nach dem Untergang des deutschen Nationalstaates. Loccumer Protokolle 22/95, 1995, 288-297

 

10.  "Der Umgang Israels mit der europäischen Vergangenheit" in: Simon Dubnow Institut. Vorstellung des Forschungsprofils im Sächsischen Landtag 9.11.95. Dresden 1996 pp. 31-40

 

11. "Geschichtspolitik in Israel. Die Neuen Historiker und der Postzionismus” . Widerspruch. Beiträge zur sozialistischhen Politik. Dez. 1996 Heft 32, 45-54

 

12. "Deutsch-israelische Beziehungen zwischen Realität und öffentlicher Meinung" in: Zeit-Fragen. Israel und die Bundesrepublik Deutschland. Dreissig Jahre diplomatische Beziehungen. Berlin 1996, 37-51

 

13. "Transfer for Antisemitism" in Gesher 1996 Nr. 132, 88-92 [hebr.]

 

14. "Jerusalem als religiöses Symbol und politische Realität" in: S. Freitsch-Opermann (Hg.), Jerusalem: Stadt des Friedens. Loccum 1997, 79-80

 

15. "Programmierte kollektive Gegenwehr: Zur Goldhagen-debatte in Deutschland" in: M. Gerwartth (Hg) , Innenansichten Deutschland  Berlin 1997, 85-88

 

16. "Die Meinungsfreiheit des Historikers" Rede bei Verleihung des Jacob- und Wilhelm Grimm Preis. DAAD. Bonn 1997

 

17. "German-Israeli exchange Programs” in: The Unlikely Friendship: Germany and Israel. 1997, pp. 110-118

 

18. "Zwischen Nation und Religion. Die Gesellschaft Israels” in: Eva Grabherr (Hg.), Das Dreieck im Sand. 50 Jahre Staat Israel. Wien 1997 98-113

 

19. "Carlo Schmid als Botschafter des 'anderen Deutschland' in Israel " in: Nach-Denken. Carlo Schmid und seine Politik. Berlin 1997, 52-63

 

20. "Zionism and Antisemitism" in: Heiko Haumann (ed.), The First Zionist Congress in 1897. Causes, Significance, Topicality. Basel 1997, 341-5

 

21.  "Zum gegenwärtigen Stand der ‘Judenfrage’ - Emanzipation, Autoemanzipation, Nationalismus und Universalismus”. Festvortrag zum Dies Academicus 1997 der Uni. Trier

 

22.  "Vom Jischuv zum Staat - Die Bedeutung des Holocaust für das kollektive Bewußtsein und die Politik in Israel” in: B. Faulenbach & H. Schütte (Hg.), Deutschland, Israel und der Holocaust. Essen 1998, 45-54

 

23. "'Kriegserlebnisse' auf Distanz" in: Micha Brumlik (Hg.), Mein Israel. Frankfurt 1998, 130-9

 

24. "Predetermined History" [on the teaching of Zionism] Panim, Juli 1998 (6), 68-74 [Hebr.]

 

25. Introduction to Ian Kershaw, Hitler Hebrew edition TA 1998, III-VI

 

26. "Die wende in der israelischen Gesellschaft - eine 'post-zionistische' Interpretation" in: Praxis Geschichte, Naher Osten – ferner Frieden? Braunschweig 3/1998,12-15

 

27.  "Holocaust Studies: The Universal Aspect” Jewish Studies vol 39, 1999, Jerusalem 69-72, 79-81

 

28.  "Landung der Einwanderer an der Küste Israels” in: M. Brumlik et Al. (Hg.), Die Menora. Ein Gang durch die Geschichte Israels. Wittingen 1999, 225-6

 

29. "Parteienlandschaft und Gesellschaft. Zur innenpolitischen Struktur Israels" in: Alte synagogue (Hg.), Status: Quo. 50 Jahre Israel. Essen 1999,70-77

 

30. (with D. Witzthum) "Das Deutschlandbild im Sozialisierungsprozess der Israelis"  in: U. Becher & R. Riemenschneider, Internationale Verstaendigung. 25 Jahre  Georg Eckert Institut. Hannover 2000,  186-193

 

31. "Ein Religionskrieg des 21. Jahrhunderts" in: Blätter für deutsche und international Politik 2000 (11) 1289-92

 

32.  "Eine Frage der Haltung. Der neue Antisemitenkatechismus” in: Michael Naumann (Hg.),  “Es muss doch in diesem Lande wieder möglich sein..” Der neue Antisemitismus-Streit. München 2002, 109-113

 

33. "Sharon II" in : Blätter für deutsche und internationale Politik 2003 (3) 275-277

 

34. "Grusswort" in: Hartmut Lehmann (Hg.), Die Verantwortung des Historikers. Rudolf Vierhaus zum 80. Geburtstag. Goettingen 2003, 21-24

 

35. "The collective Memory of the Victimhood" in Wonderyears. Katalog 2003, 30-42

 

36. "Die Anwesenheit Gottes auf dem Fussballfeld” in: Peter Noss (Hg.) , Fussball verrückt: Gefühl, Vernunft und Religion im Fussball. Münster 2004. 13-20

 

37. "Wandschmiererei" Deutschland Archiv  2004, (1) 57-65

 

37a. "Die abenteuerlichen Argumente des Chaim Noll. Antwort für die Leser des DA" Deutschland Archiv 2004 (2) 244

 

38.   "Studium in Israel aus israelischer Sicht - Angewandte Theologie ” in: Katia

Kriener & al. (Hg.) , Lernen auf Zukunft hin Neukirchen 2004, 177-180

 

38. "Sozialgeschichte – Ende einer Epoche" Gespräch mit W. Schieder, R. Rürup, S. Aschheim u.A. Historia 2004, Nr. 14, 93-112 (Hebr.)

 

39. "40 Jahre deutsch-israelische Beziehungen. Vergangenheit als Instrument und Alibi" in: W. Bergsdorf et Al. (Hg.), Der 'neue' Nahe osten?  Erfurt 2005, 133-142

 

40.   "Do Nations Have Ideas?” in: Theo Sommer (ed.), My idea of the Land of Ideas, Munich 2006, 236-240

 

41. "Eine verlorene Welt" in: V. Steinbrecher (Hg.), Aus der Geschichte lernen. Symposium Fussball unterm Hakenkreuz. Bad Boll 2006, 24-35

 

42. "Dialog ist keine Garantie der Verständigung…doch ohne ihn geht es nicht" in: Ch. Bode &  D. Jecht (Hg.), 20 Jahre 'Wandel durch Austausch'. Festschrift fuer Theodor Berchem. Bonn 2007, 132-5

 

43. "Un Criminale che non viene dallo spazio"  Luca Mosso & C. Piccino (eds.), Eyal Sivan. Il cinema di un'altra israele. Milano 2007, 79-83

 

44.  "Zur heutigen Relevanz von Rosa Luxemburg in: Angelika Timm (Hg.), Spurensuche. Das Vermächtnis Rosa Luxemburgs für deutsche und israelische Linke. Tel Aviv 2009. 109-114

 

45. "Deutsch-jüdische und deutsch-israelische Beziehungen: Getrennte Themen" in: Th. Brechenmacher (Hg.), Identität und Erinnerung. Schlüsselthemen deutsch-jüdischer Geschichte und Gegenwart. München 2009, 105-112

 

46. "Spurensuche – Hamburg auf der Erinnerungslandkarte des deutschen Judentums"  in: Institut fuer die Geschichte der deutschen Juden (Hg.), 2003-2008, Hamburg 2009, 22-30.

 

47. "Kein Ausweg aus 'Goliaths Falle`?  Eine Antwort auf Tamar Amar-Dahl" Berliner Republik 2/2009, 90-91

 

48. "Zionism in the Mirror of German Social-Democracy" in: A.Dubnow et al. (eds.), Zionism as seen from Without. Jerusalem 2010, 20-27 [hebr.]

 

49. Introduction to Hans Fallada's In Meinem fremden Land 2012 [Hebr.]

 

 

50. "Podiumsgedspräch zum 40 jährigen Bestehen des Instituts für deutsche Geschichte Tel Aviv" TA Jahrbuch für deutsche Geschichte 2012, 282-5, 293-294 

 

 

 


Back to Academic Members

Back to Home